Zug für Zug - Spurgeführt zum Erfolg

Bahnlogistik- und Infrastrukturberatung

Die Eisenbahn ist das sicherste Verkehrsmittel. Das liegt nicht nur an ihrer vergleichsweise langen technologischen Entwicklung von über 150 Jahren, sondern auch an der Reife der technischen Regelwerke. Diese Regelwerke sehen einen hohen Grad der schriftlichen Dokumentation vor. Die sich daraus ergebenen eisenbahnbetrieblichen Unterlagen sind ein Schwerpunkt der Dienstleistungen von Zug für Zug.

Neben den betrieblichen Unterlagen sind, durch die Deregulierung des Eisenbahnmarktes, weitere Unterlagen erforderlich geworden um einen diskriminierungsfreien Wettbewerb auch auf privater Schieneninfrastruktur sicherstellen. Durch Zug für Zug werden folgende Unterlagen nach Kundenwunsch erstellt und gepflegt:

·     Schienennetznutzungsbedingungen (SNB)

·     Nutzungsbedingungen für Serviceeinrichtungen (NBS)

·     Bedienungsanweisungen Anschlussbahnen mit Unfallmanagment

·     Trassenpreissysteme und Entgeltregelungen

Die Darlegung und Verteidigung vor der Bundesnetzagentur sind ein weiteres wichtiges Betätigungsfeld.

Darüber hinaus übernimmt Zug für Zug, auf Kundenwunsch, die statistische Auswertung der Verkehrsmenge welche durch die Bundesnetzagentur jährlich abgefordert wird. 

Anrufen
Email